Das Goldene Dachl in der Innsbrucker AltstadtInnsbrucker Sehenswürdigkeiten

Goldenes Dachl:

Das Goldene Dachl ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Innsbruck. 1420 ließ Herzog Friedrich IV. mit der leeren Tasche aus zwei alten Bürgerhäusern den so genannten "Neuhof" erbauen. Dieser diente den Tiroler Landesfürsten als Sitz. Um 1500 baute der Hofbaumeister Niklas Türingan anlässlich der Eheschließung von Kaiser Maximilian mit Maria Bianca von Sforza dann das Goldene Dachl an den Neuhof an. Die Fresken, und Bilder stammen vom kaiserlichen Hofmaler Jörg Kölderer. Maximilian ließ sich diesen 16 Meter hohen Prunkerker errichten, um ihn bei öffentlichen Spielen aus Zuschauerloge zu nutzen. Aber nicht nur das war der Zweck. Er wollte auch damit erreichen, dass er immer in den Gedanken der Volksleute ist. Sie sollten immer sein Bild sehen können.

Wie an den aufstehenden Krabben am Dach und den Gewölben ganz unten über dem Brunnen und oben über der Loggia zu erkennen ist, stammt das Goldene Dachl aus der Spätgotik die in Österreich um 1250-1520 war.

Am unteren Ende des mit 2738 feuervergoldeten Kupferschindeln gedeckten Daches ist ein Tierfries bestehend aus Fabeltieren und einheimischen Tieren. Diese erinnern an Maximilian I. als Jäger.

Wappenfries am Goldenen Dachl InnsbruckÜber dem Unterbau ist der Wohnsöller mit dem Wappenfries, dem gotischen Rechteckfenster und den Fresken. Diese Fresken stellen zwei Bannerträger in Rüstung dar. Der Linke mit der gelben Fahne und dem schwarzen Adler für das Reich und der Rechts mit der weißen Fahne und dem roten Adler für Tirol. Über den Fenstern weist eine Inschrift auf das Jahr 1500 hin, dem Jahr der Fertigstellung.

Die offene Loggia mit Sandsteinreliefs erhebt sich über sieben kräftigen Kragsteinen. Der untere Teil wird von 8 Reliefs geschmückt. Die beiden mittleren Reliefs zeigen die Hofgesellschaft, die seitlichen (4 auf der Front und 2 auf den Seiten des Erkers) zeigen jeweils ein Tänzerpaar.

Auf den Linken Relief der Hofgesellschaft befindet sich links der Kaiser, in der Mitte Bianca Maria Sforza und rechts die damals schon verstorbene Maria von Burgund mit spitzer Burgunderhaube. Der Kaiser ist im Profil mit der typischen Nase und dem Haarschnitt dargestellt. Bianca Maria Sforza hält als Siegespreis für den besten Tänzer einen goldenen Apfel in ihrer rechten Hand.

Das rechte Relief der Hofgesellschaft stellt den Kaiser frontal mit Zepter und Schriftrolle dar. Neben ihm sind Höfling und Hofnarr.

Auf den anderen Reliefs sind Moreskentänzer zu sehen. Dieser maurische Tanz, bei dem man seine Glieder möglichst stark verrenken sollte, kam aus Spanien und war zur Zeit Maximilians sehr beliebt.

 

Österreichischer Bindenschild (rot-weiß-rot) mit dem Erzherzogshut Österreich war bis 1804 Erzherzogtum   Einköpfiger deutscher Königsadler (Königswürde)
Ungarisches Wappen wegen der Erbansprüche Maximilians   Wappen von Burgund (erste Hochzeit mit Maria von Burgund)
Kaiserlicher Doppeladler (Kaiserwürde)   Wappen der Sforza von Mailand (zweite Hochzeit mit Bianca Maria Sforza)

An den Schmalseiten befinden sich noch zwei Wappen: westlich (links) der steirische Panther, östlich (rechts) der Tiroler Adler

 

[die-seite.at]

Das Innsbrucker Unterhaltungs- Veranstaltungs- und Cocktail Magazin

 

Werbung:

 

 

Heute ist der 204. Tag im laufenden Jahr

Aktuelles Sternzeichen: Löwe

zum Kalenderblatt ...

 

Werbung:
ebrosia Weinshop Affiliate

 

 

 

 

Webmaster, die uns unterstützen wollen, finden HIER unsere Banner. Danke für den Support!


Tipp Strumpfmode:

Funnylegs - witzige Beinmode
Machen Sie Ihren Beinen doch mal etwas Mut. Wir liefern Ihnen die Vorlagen dazu.
www.funnylegs.de

Highlight:
Musica Netzbodystocking schwarz Musik Noten
Musica Netzbodystocking schwarz Musik Noten :.: Raffinierter schwarzer Netz Bodystocking mit

Produktinfo: Raffinierter schwarzer Netz Bodystocking mit phantasievollem Muster Musica von Comori - Dieser sexy Bodystocking Musica ist komplett mit Notenzeilen umringelt, auf welchen große Noten und Notenschlüssel eingewoben sind. Er ist mit Spagettiträgern und offenem Schritt gearbeitet.

schon ab 15,90 Euro bei FunnyLegs erhältlich!


Aktuelle Temperatur in Innsbruck: Click for Innsbruck, Austria Forecast

Werbung:

Visitenkarten - Informationen und Preise